Pferde

Das Islandpferd, auch Isländer genannt, ist eine aus Island stammende, vielseitige und robuste Pferderasse, die dank ihres kräftigen Körperbaus auch von Erwachsenen geritten werden kann.

Islandpferde gehören zu den Gangpferden, da die Meisten von ihnen nicht nur über die Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp verfügen, sondern zusätzlich über die genetisch fixierten Gangarten Tölt und/oder Pass.

Aus der Liebe zu Islandpferden kann rasch ein Leben für Islandpferde werden!

Mit 5 Jahren begann Laura zu Reiten, zunächst auf Shetlandponys (wegen der Größe ;-)) und dann auf Islandpferden.

Mit 12 bekam sie ihr erstes eigenes Pferd 'Sissy', sie grast heute noch mit fast 30 Jahren auf unseren Weiden. 

Inzwischen reitet sie erfolgreich mit Eisa und Hekla auf Turnieren.

Mit Reykur machten wir einen ersten Schritt in Richtung Zucht, die hoffentlich in Zukunft ausbaufähig ist.

Birgit und Laura kümmern sich mit Hingabe um die Tiere und finden 'das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde' :-)

Eisa von der Igelsburg:


Eisa von der Igelsburg (*2008), eine Tochter von Heidar frá Medalfelli aus Elva frá Kilhrauni.
Züchter : Carola Krokowski (von der Igelsburg)
Besitzer: Laura Jäger
Sie glänzte als Fohlen mit außergewöhnlichen Proportionen (Exterieur 8,40) zeigte sich mit hochweitenschwungvollen Trabbewegungen (Gang 8,0) und erzielt eine Gesamtnote von 8,08.

Sie ist ein tolles Fünfgangpferd mit wunderschönen Grundgangarten und es macht Spaß mit ihr zu arbeiten.

Zur Zeit trainieren wir in der Sportklasse für T4 und V2 und nächstes Jahr wollen wir den Fünfgang in Angriff nehmen :-)

Hekla vom Felsenhof:


Hekla vom Felsenhof (*1992) , eine Tochter von Fylkir von Roderath und Sóta.
Züchter: Astrid Paulus
Besitzer: Laura Jäger / Michael Peine
Hekla war Laura's erstes Tunierpferd und ist bereits erfolgreich vor ihr im Tuniersport gelaufen ( Niedersachsenmeisterin im Viergang).
Sie ist ebenfalls ein super Dressurpferd.
Auch wenn sie im Wald manchmal Gespenster sieht, kann man mit ihr alles machen, auf der Bahn ist sie dann die Ruhe selbst.
Hekla ist ab diesem Jahr in Rente, nachdem sie uns 2011 noch ein schönes Fohlen geschenkt hat.
Jetzt freut sie sich auf die wöchentlichen Geländeausflüge.

Reykur vom Alsberg:


Reykur vom Alsberg (*2011), ein Sohn von
Hænir (Oddur) frá Oddsstöðum I und Hekla vom Felsenhof.
Züchter: Laura Jäger & Birgit Jäger
Besitzer : Laura Jäger & Birgit Jäger
Reykur ist unser erstes selbstgezogenes Pferd und darf den stolzen Namen vom Alsberg tragen :-)

Richterspruch:
Temperamentvolles, etwas schwer gebautes Fohlen mit dafür recht ordentlichen Bewegungen und gutem Takt im Trab, zeigte viel Tölt in den Übergängen, momentan deutlich auf der Vorhand.
Reykur befindet sich seit zwei Monaten in der Ausbildung und erkundet bereits den Wald mit Laura.

Kánata vom Mönchhof:


Kánata vom Mönchhof(*2009), eine Tochter von Káinn frá Feti und Sif frá Dalsmynni ( FF: Keilir frá Miðsitju).
Züchter: Jens Füchtenschnieder
Besitzer: Pauline Flörke
Kánata ist eine temperamentvolle Fünfgangstute die noch am Beginn ihrer Ausbildung steht. Kánata's Lieblingsgangart ist eindeutig der Rennpass, den sie bereits in ihrem jungen Alter sehr sicher und schnell läuft.

Sie ist bereits auf ihren ersten Turnieren gestartet und konnte sich dort auch schon gut präsentieren.
Kánata steht zur Zeit auf dem Alsberghof und genieß dort die schöne Zeit.

Jumper & Amigo:


Jumper (*2003) & Amigo (*2002) sind unsere beiden Haflinger und für alles zu haben.
Besonders die Kunst des Fressens beherrschen sie in Perfektion.
Jumper ist ein Verlasspferd für jeder Mann und macht ebenfalls eine gute Figur vor dem Sulky.
Amigo ist unsere 'treudoofe' Seele und schnell auf den Feldwegen unterwegs und immer für ein Rennen zu haben.
 

 

Sissy:


Sissy (*1986) ist unser alte Dame.

Sie ist ein deutsches Reitpony und war Laura's erstes eigenes Pferd :-)
Obwohl ich damals schon auf Islandpferden Reitstunden genommen habe, war sie das beste Lernpferd was man haben konnte.

Zurzeit verbringt sie ihre Rente auf unseren schönen Wiesen.
 

   

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.